Im Motorikpark

Bekanntlich gibt es ja kein schlechtes Wetter, sondern nur falsche Kleidung. Gemäß diesem Motto ließen sich die 1. Klassen (1B, 1C, 1D, 1E)  gemeinsam mit ihren Klassenvorständen (Prof. Fürst, Prof. Lasser, Prof. Gruber, Prof. Schober) sowie Prof. Fuchs und Prof. Schwengerer den Besuch des Motorikparks in St. Corona am Wechsel am 22. September 2021 auch von herbstlichen Temperaturen und unwirtlichem Wetter nicht vermiesen.

Per Bus ging es ins Wechselgebiet, wo sich die rund 500 Meter Höhenunterschied zu Neunkirchen in Form von starkem Wind und Regen durchaus bemerkbar machten. Nichtsdestotrotz konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Geschicklichkeit an den verschiedenen Stationen des Motorikparks erproben und fanden bei einer gemeinsamen Jause ebenso Zeit, die neu gewonnenen Mitschülerinnen und Mitschüler besser kennenzulernen. Ein besonderes Highlight des Vormittags stellte ohne Zweifel das Bauen von Kegelbahnen im angrenzenden Wald dar, welches den Kindern Kreativität und Teamfähigkeit abverlangte und tolle Ergebnisse hervorbrachte.