Eindrücke vom Tag der offenen Tür

In diesem Jahr konnten wir nach zweijähriger Pause wieder Besucher zum Tag der offenen Tür begrüßen. Viele zukünftige Gymasiast:innen und deren Eltern konnten sich den Unterricht in unterschiedlichen Klassen anschauen und in zahlreichen Sonderunterrichtsräumen selbst Experimente durchführen, basteln oder turnen. Die „Kleinen“ waren dabei ebenso begeistert bei der Sache wie die Maturant:innen, welche Führungen durchführten sowie andere Schülergruppen, die kleine Stärkungen verteilten und die Aktivitäten beziehungsweise Infostände betreuten.