Vier Tage für die Ewigkeit

Samstag, 9. September:

Da bereits gegen Ende des vergangenen Schuljahres feststand, dass die Romreise stattfinden kann, freuten sich die Schülerinnen der 7g dieses Mal ganz besonders auf den Schulanfang. Wie  immer erfolgte die Reise mit dem Nachtzug, der fast pünktlich in Termini ankam. Beschwingten Fußes ging es durch den wunderschönen Park der Villa Borghese zum knapp 5 Kilometer entfernten Hotel Polo, wo wir sogleich unsere Zimmer beziehen konnten.

Nach kurzer Regeneration ging es den Tiber entlang in die Innenstadt, wo Piazza Navona, das Kolosseum sowie die Spanische Treppe zur Kulisse erster Gruppenfotos wurden. Über das Hard Rock Café gingen wir zum Ristorante La Bruschetta, wo wir gleich zu Beginn die römische Küche kennnenlernen konnten.

Einzelbilder: Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4, Bild 5

Weiterlesen

Bella Italia

Die diesjährige Kulturreise der Lateiner der siebenten Klassen vom 21. bis zum 28. April führte nach Rom und Florenz. Doch auch Tagesfahrten nach Ostia, Pisa und Fiesole durften nicht fehlen.

Am Anfang stand ein Fußmarsch von Roma Termini zum Hotel, der durch den malerischen Park der Villa Borghese führte. Gleich am ersten Tag fuhren wir in die Hafenstadt des antiken Roms, nach Ostia Antica, und dann weiter an die heutige Küste nach Lido di Ostia. Höhepunkt des abendlichen Spaziergangs waren die Scalinata di Trinità dei Monti sowie das Viertel um die Piazza di Spagna.
Weiterlesen

eEducation – Expertenschule

Unsere Anstrengungen, den Unterricht nach zeitgemäßen Kriterien und mit Hilfe aktueller Medien zu gestalten, haben auch im laufenden Schuljahr gefruchtet. Wir können unseren Status als Expertenschule, den wir im Dezember verliehen bekommen haben, auch weiterhin behalten und erfüllen u. a. durch diese Aktivitäten die in unserem Schulentwicklungsplan formulierten Ziele:

Weiterlesen

eEducation

Kurzmitteilung

eEducation.Expert.Schule:

Aufgrund unserer im Rahmen digitaler Medien gesetzten Aktivitäten wurde unsere Schule vom Bundesministerium für Bildung ausgezeichnet. Wir sind daher in diesem Jahr eine „eEducation.Expert.Schule“ und werden uns bemühen, durch weitere Aktivitäten auf diesem Gebiet diesen Standard zu halten und weiter auszubauen.

Mit dem TdJ auf Tour – Update!

Die Anmeldungen für das Theater der Jugend sind angelaufen. Auch in diesem Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler ab der 4. Klasse wieder die Gelegenheit, an sechs Theatervorstellungen zu besonders vergünstigten Konditionen teilzunehmen. Die ersten Termine stehen bereits fest, und es bereits jetzt ein hochkarätiges Programm: Weiterlesen

Eine zarte Versuchung

Ausflug zur Firma Zotter nach Riegersburg:

Etliche Klassen machten sich heute auf den Weg nach Riegersburg. Auf dem offiziellen Programm stand nach ausführlichen Erklärungen auf der Hinfahrt natürlich das Erklimmen der eindrucksvollen Burganlage, doch fieberten die Schüler eher dem kulinarischen Rahmenprogramm entgegen.

Weiterlesen

Sieg am Ersatzbrett, 10. Rang

Kurzmitteilung

Bundeswettbewerb Schach (Mädchen Unterstufe):

Vom 6. bis 8. Juni fand in Mattersburg das Finale des Bundeswettbewerbs der Landessieger im Schach der Mädchen der Unterstufe statt. Im netten Ambiente des Florianihofs trat das landesweit konkurrenzlose Team unserer Schule, bestehend aus Rosa Kopeinigg (3G1), Katharina Haiden, Aylin Ilhan, Tabea Lachner und Jana Weninger (4R), gegen zum Teil schon international erfahrene Spielerinnen aus ganz Österreich an.

image

Weiterlesen