Schwimmbezirksmeisterschaften

Bei den 36. Bezirksmeisteschaften im Schwimmen erreichten die Mädchen beim Staffelbewerb über 8x50m Kraul in der Altersklasse D (1./2. Klasse) den 2. Platz. Durch diese sehr gute Leistung qualifizierten sich die Mädchen für das Landesfinale in der Südstadt am 8. Juni 2018.

Beim Kombibewerb, 8x50m Kraul und Rettungsschwimmen, erzielten die Mädchen der Altersklasse C (3./4. Klassse) ebenfalls den 2. Platz.

Weiterlesen

Selbstverteidigungskurs der 7GR1

Die Schülerinnen absolvierten einen sechsstündigen Selbstverteidigungskurs im Rahmen des Sportunterrichts. Instruktor Ing. Michael Gerdenitsch konfrontierte die Mädchen in Rollenspielen mit Gefahrensituationen und leitete sie zum richtigen Reagieren beziehungsweise Agieren an. Das Motto lautete: Minimierung von Risikosituationen durch deren Früherkennung.
Weiterlesen

Flagfootball

Die Mädchen der 5GRW1 hatten an zwei Nachmittagen die Möglichkeit, im Rahmen des Sportunterrichts das schnelle Sportspiel Flag Football kennenzulernen.

Das Training wurde von Alexander Kelemen, der Jugend- und Erwachsenentrainer beim Flagfootballverein Stonefield Raptors ist, durchgeführt.

Der Name Flagfootball leitet sich von den Flaggen am Gürtel ab. Werden diese vom Gegner „gepullt“, dh. abgezogen, wird der Angriff gestoppt. Der eiförmige Ball muss von der Offense in die gegnerische Endzone gebracht werden, um einen Punkt („Touchdown“) zu erhalten. Flagfootball zeichnet sich besonders durch Schnelligkeit, Lauftechnik und Ballbeherrschung aus.

Die Mädchen hatten viel Spaß beim Ausprobieren und Erlernen des Spiels, vor allem besetzten einige bravourös die Position des Quarterbacks.

Weiterlesen

Selbstverteidigungskurs der 6. Klassen

Die Schülerinnen der 6.Klassen absolvierten mit großem Interesse einen sechsstündigen Selbstverteidigungskurs im Rahmen des Sportunterrichts. Durch sehr realistische Rollenspiele wurden die Mädchen mit Gefahrensituationen konfrontiert und zum richtigen Reagieren und Handeln durch den Instruktor Ing. Michael Gerdenitsch angeleitet.
Das Motto lautete: Früherkennung kann die Eskalation einer Gefahrensituation verhindern!
Weiterlesen

Wintersportwoche Weissensee

Kurzmitteilung

Wintersportwoche Weissensee

Die Wintersportwoche der 3. Klassen findet vom 07. bis 12. Jänner 2018 (Sonntag bis Freitag) am Weissensee/Techendorf in Kärnten statt. Diese Wintersportwoche wird im Modulsystem durchgeführt: vormittags stehen Skilauf oder Snowboarden auf dem Programm, nachmittags kann zwischen Eislaufen, Eisschnelllauf, Eishockey, Langlaufen, Rodeln, Eisstockschießen und Schneeschuhwandern gewählt werden. Die genaue Einteilung erfolgt flexibel und nach den Interessen der Schülerinnen und Schüler am Kursort. An einem oder zwei Tagen kann auch ein ganztägiger Besuch des Skigebietes Nassfeld gewählt werden. Die Voraussichtlichen Kurskosten liegen bei € 330.- (inkl. Anreise mit dem Bus, Quartier, Vollpension, Liftkarten und Leihgeräten).

Sport und Spaß am Pressegger See

Bei herrlichstem Wetter und 24° Wassertemperatur genossen die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen das reichhaltige Sportangebot der Sommersportwoche wie zum Beispiel Seekajak, Windsurfen, Segeln, Stand-up-paddling, Mountainbiken, Zumba, Beach-Volleyball, Yoga und Baseball. Die Verpflegung im Seerestaurant Alois bei Seeblick und Bergpanorama war köstlich und stärkend. Weiterlesen