Meine Mitschüler, wir müssen reden

Rede zur Late der lateinischen Sprache:

Das Thema: Latein

Latein? Brauchen wir es überhaupt? Man glaubt doch eigentlich es sei mit den Römern untergangen und Tote lässt man bekanntlich ruhen, aber ja, man braucht sie.

Mit dem Beginn der modernen Archäologie wurden die Relikte dieser längst vergessenen Sprache wieder ausgegraben und ausgewertet. Und ehe man sich versah, fand man sie in den Schulbüchern schon wieder.

Weiterlesen

Wie Bewegung funktioniert

Knochen, Muskeln, Gelenke, Knorpel, Sehnen, Bänder,… – Themen, die derzeit im Wahlpflichtfach Biologie behandelt werden. Um diese komplexen Strukturen genauer an einem Präparat untersuchen zu können, sezierten die Schüler und Schülerinnen das Kniegelenk eines Huhns.

Dabei konnten neben den Muskeln, dem Waden- bzw. Schienbein und Oberschenkelkochen auch die Kniescheibe, Kreuzbänder und die Menisken freigelegt werden.

 

 


Weiterlesen

Gesundheit beginnt bei den Zähnen.

Kurzmitteilung

Gesundheit beginnt bei den Zähnen:

Damit das Motto unserer „gesunden Schule“ auch mit Inhalten gefüllt wird, ist die Erziehung zu einer ebensolchen Lebensweise ein wichtiger Bestandteil des Biologieunterrichts. Umso erfreulicher ist es, wenn diese Bemühungen auch von externen Experten unterstützt werden. Die 1. Klassen möchten sich herzlich bei Zahnarzt Dr. Loitzl aus Reichenau für die kostenlosen Informationsbroschüren und Zahnpasten bedanken.

Workshop „Forensische Anthropologie“

Seit Schulbeginn beschäftigen wir uns im Biologie-Wahlpflichtfach-Unterricht mit dem Thema Forensik. Dazu führten wir einige Experimente an unterschiedlichen Stationen durch, um anschließend eine Exkursion ins Naturhistorische Museum mit forensischem Schwerpunkt zu unternehmen.

Weiterlesen

SCIENCE DAYS der 2. Klassen

Auch dieses Jahr fanden die Science Days für die 2. Klassen statt. Die Schülerinnen und Schüler bekamen am 7. und 8. November einen Einblick in das Wettergeschehen. In Physik und Chemie standen die Experimente im Vordergrund und in Biologie konnten die Schülerinnen und Schüler das Verhalten von Asseln erkunden. Auch ein Windrad wurde aus PET-Flaschen wurde gebaut und aus Müllsäcken ein Regenmantel kreativ gestaltet.

Bezüglich der Schulformenwahl für die 3. Klassen bekamen die Schülerinnen und Schüler auch einen Einblick in Geometrisches Zeichnen. Wie auch letztes Jahr waren alle begeistert von diesem Projektunterricht.


Weiterlesen

Reh-Sectio

Im Rahmen des Wahlpflichtfaches Biologie konnte unsere 6.Klasse Anatomie aus nächster Nähe erfahren: Am 3. Oktober sezierten wir in 2er Gruppen einen Rehschädel und vier Läufe. Dies passte besonders gut zu unserem derzeitigen Thema: Forensik.


Weiterlesen