Finale des Leseprojekts

Finale des Leseprojekts:

Ende Juni fand wieder der zweite Teil des Leseprojekts für alle ersten Klassen statt. Die Schüler hatten bei den vielseitigen Stationen nicht nur viel Spaß, sie konnten auch eindrucksvoll unter Beweis stellen, wie sehr sie ihre Lesekompetenzen und das Textverständnis verbessert haben. Besonders beliebt war das „Kilometerlesen“, bei dem ein mehrere Meter langer Satz erst zusammengesetzt und dann vorgelesen werden muss. Auch die Lehrer waren beeindruckt von den Vorlesekünsten der Schüler. Dabei konnten einige auch ihr schauspielerisches Talent zeigen.