Der Frühling ist dann mal weg

Kurz hat sich der Frühling vor den Osterferien auch rund um unsere Schule bereits blicken lassen, auch wenn man es heute bei Eisregen und nächtlichem Frost kaum mehr glauben kann. Darum zur Stärkung der Moral hier ein paar Bilder aus wärmeren Tagen vom Blühen der Bäume und Sträucher, der erneuerten Laufbahn und dem verschönerten Weidendom:

Weiterlesen

Oberstufenkino

Wie schon in den Jahren zuvor konnten die Schülerinnen und Schüler der fünften bis siebenten Klassen auch heuer wieder an einer von Amnesty International gesponsterten Kinoaufführung teilnehmen. In diesem Jahr fanden sich unsere Oberstufenschüler am letzten Tag vor den Osterferien im Kino Ternitz ein, um im Film Hidden Figures im Originalton mit deutschen Untertiteln die Geschichte der ersten schwarzen Computerspezialistinnen im Rahmen des NASA Weltraumprogramms anzusehen. Dabei wurde bewusst, wie sehr sich seit diesen Jahren der Rassendiskriminierung die Einstellung vieler Menschen zum Besseren gewandelt hat, auch wenn zweifellos auch unsere Generation weiter daran arbeiten muss, die Ressentiments anderen gegenüber aufzuarbeiten und letztlich zu überwinden.

1D gewinnt Meterlesen

Auch im heurigen Schuljahr haben die ersten Klassen wieder um die Wette gelesen und die 1D konnte das Meterlesen für sich entscheiden. Dabei wird abgemessen, wie dick jedes aus der Schulbibliothek gelesene Buch ist. Diese Werte werden klassenweise addiert und wöchentlich auf einer Schautafel dargestellt. Die 1D und die 1E lieferten sich ein spannendes Kopf an Kopf-Rennen, das die 1D schließlich gewann. Auf dem dritten Platz landete die 1B. Das Meterlesen ist ein sehr beliebtes Instrument der Leseförderung, das jedes Schuljahr zahlreiche Schülerinnen und Schüler in die Bibliothek lockt.