Gut gebrüllt, LÖWE

Die Klassen 2b und 2d besuchten im Anschluss an die ersten Unterrichtsstunden das Wirtschaftsmuseum in Wien, um das im Geographie- und Wirtschaftskundeunterricht Gelernte zu vertiefen, zu erweitern und zu überprüfen: Drei Schülerinnen von 42 Teilnehmenden erreichten beim Computerquiz die höchstmögliche Punktezahl! Im Rahmen des zweieinhalbstündigen Workshops „LÖWE – Lernwerkstatt Österreichs Wirtschaft Elementar“ wurde an drei Stationen zuerst in Diskussion mit dem Übungsleiter Mag. Karner anhand der Erzeugung von Kartoffelchips in Österreich die Wertschöpfungskette nachvollzogen.

Weiterlesen

Zu Besuch im alten Rom

Die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen brachen am Morgen des 18.4. 2018 zu einer Exkursion in die Römerstadt Carnuntum auf. Da sie zuvor im Geschichtsunterricht schon sehr viel über diese Zeit gelernt hatten, daher konnten sie die meisten Fragen der Führerinnen beantworten und sehr viele interessante neue Details erfahren.

Weiterlesen

Eine zarte Versuchung

Ausflug zur Firma Zotter nach Riegersburg:

Etliche Klassen machten sich heute auf den Weg nach Riegersburg. Auf dem offiziellen Programm stand nach ausführlichen Erklärungen auf der Hinfahrt natürlich das Erklimmen der eindrucksvollen Burganlage, doch fieberten die Schüler eher dem kulinarischen Rahmenprogramm entgegen.

Weiterlesen