Landesmeisterschaften Cross Country 2017:

Kurzmitteilung

Landesmeisterschaften Cross Country 2017:

Mit großer Begeisterung nahm am 18.Oktober eine Mannschaft unseres Gymnasiums, bestehend aus fünf Mädchen, an den heurigen Cross Country Landesmeisterschaften im Akademiepark in Wr. Neustadt teil. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen der zwei Schnellsten in ihrer Kategorie: Waldherr Hannah (2d) mit einer Zeit von 9:35 Minuten als 24. und Ramaj Bleneta (2e) mit 9:57 Minuten als 34. von insgesamt 54 Teilnehmerinnen.


Waldherr Hannah (2d); Ramaj Bleneta, Bock Emma, Melichar Chantal, Koller Katharina (2e)

Lesezeit im BG/BRG Neunkirchen

Am Ende des Schuljahres ging wieder der zweite Teil des jährlichen Leseprojekts für die ersten Klassen über die Bühne. Dabei bewiesen die Absolventen der 1. Klasse bei 14 Stationen, wie sehr sich ihre Lesefähigkeit und ihr Textverständnis gesteigert haben. Obwohl die hohen Temperaturen so manche ins Schwitzen brachten, behielten die Schüler einen kühlen Kopf und zeigten sich äußerst konzentriert. Sie lösten größtenteils mit Begeisterung die Rätsel und kniffligen Aufgaben, zum Beispiel das „Kilometerlesen“, bei dem sie einen an die sechs Meter langen Satz ohne Satz- und Leerzeichen senkrecht zusammensetzen mussten. Viele Kinder beeindruckten mit ihrer gewonnen Selbständigkeit und Lesekompetenz.

Ein großes Lob an die kleinen Lesemäuse!

Weiterlesen

Matura 2017

Kurzmitteilung

Gratulation an unsere Absolventinnen und Absloventen!

Ein besonders erfreuliches Detail: Die 8G kann sich sogar über eine weiße Fahne freuen.

Spannende Spiele und strahlende Sieger

Für das Handballturnier der Unterstufe hatten sich 78 Schülerinnen und Schüler gemeldet. In insgesamt sieben Spielen konnte jedes der 12 Teams sein Bestes geben, sodass am Ende des Tages die Siegerinnen und Sieger feststanden:

1. Platz Unterstufe weiblich: Team Hummel

Emilia Dodd, Tina Luff, Juliane Birkner, Alice Ionce, Chiara Gems, Alina Baumgartner, Isabel Schubert, Ilayda Bauer. Weiterlesen

Känguru der Mathematik 2017

Am Donnerstag, dem 16.3.2017 hat der alljährliche österreichweite Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ stattgefunden. In den jeweiligen altersgerechten Kategorien (Benjamin: 1. & 2. Klassen, Kadett: 3. & 4. Klassen und Junior: 5. & 6. Klassen) haben sich unsere Schülerinnen und Schüler den Aufgaben des Känguruwettbewerbs gestellt.

Weiterlesen

NÖ-Redewettbewerb

Kurzmitteilung

Erfolg beim Jugendredewettbewerb:

Gabriel Grillmayer aus der 4R2 hat unter der Betreuung von Mag. Franz Schlacher am 3. Mai erfolgreich am 65. NÖ-Jugendredewettbewerb in St.Pölten teilgenommen. Mit dem Thema „Welche Flasche willst du – Plastik oder Glas“ brachte er nicht nur sein gleichaltriges Publikum, sondern auch die Jury zum Nachdenken.

1D gewinnt Meterlesen

Auch im heurigen Schuljahr haben die ersten Klassen wieder um die Wette gelesen und die 1D konnte das Meterlesen für sich entscheiden. Dabei wird abgemessen, wie dick jedes aus der Schulbibliothek gelesene Buch ist. Diese Werte werden klassenweise addiert und wöchentlich auf einer Schautafel dargestellt. Die 1D und die 1E lieferten sich ein spannendes Kopf an Kopf-Rennen, das die 1D schließlich gewann. Auf dem dritten Platz landete die 1B. Das Meterlesen ist ein sehr beliebtes Instrument der Leseförderung, das jedes Schuljahr zahlreiche Schülerinnen und Schüler in die Bibliothek lockt.