Montanuniversität Leoben

Der Show-Truck der Montanuniversität Leoben machte heute bei uns Halt und informierte die Schüler und Schülerinnen der 7. Klassen in einer einzigartigen Umgebung über das Studienangebot der Hochschule. In den Präsentationen wurden die Studienrichtungen vorgestellt und auf aktuelle Themen in Technik und Naturwissenschaft Bezug genommen. Außerdem konnten die Klassen im direkten Gespräch mit Studierenden Antworten auf ihre Fragen finden und für so manchen hat sich vielleicht eine neue Perspektive für die weitere Ausbildung eröffnet.
Weiterlesen

Tag der offenen Tür

Wie jedes Jahr war der Tag, an dem vor allem die Schülerinnen und Schüler der Volksschulen unsere Schule besuchen, einer der Höhepunkte des Jahres. Neben dem „ganz normalen Unterricht“, hier am Beispiel einer dritten Klasse, wurden Einblicke in die zahlreichen Aktivitäten und Highlights unterschiedlicher Fächer geboten.
Weiterlesen

Kunstoff oder doch besser Glas?

Eine der häufigsten Fragen bei der Verpackung ist die nach dem richtigen Material. Mit dieser Fragestellung haben sich die angehenden Maturanten beschäftigt. Ihre Aufgabe bestand darin herauszufinden, warum traditionelle Materialien immer häufiger durch Kunststoffe ersetzt werden, einen Blick auf die vielseitigen Eigenschaften dieser „Alleskönner“ zu werfen, Vor- und Nachteile sowie Nutzen und Gefahren für Mensch, Tier und Umwelt kritisch abzuwägen.

 

Workshop „Forensische Anthropologie“

Seit Schulbeginn beschäftigen wir uns im Biologie-Wahlpflichtfach-Unterricht mit dem Thema Forensik. Dazu führten wir einige Experimente an unterschiedlichen Stationen durch, um anschließend eine Exkursion ins Naturhistorische Museum mit forensischem Schwerpunkt zu unternehmen.

Weiterlesen

SCIENCE DAYS der 2. Klassen

Auch dieses Jahr fanden die Science Days für die 2. Klassen statt. Die Schülerinnen und Schüler bekamen am 7. und 8. November einen Einblick in das Wettergeschehen. In Physik und Chemie standen die Experimente im Vordergrund und in Biologie konnten die Schülerinnen und Schüler das Verhalten von Asseln erkunden. Auch ein Windrad wurde aus PET-Flaschen wurde gebaut und aus Müllsäcken ein Regenmantel kreativ gestaltet.

Bezüglich der Schulformenwahl für die 3. Klassen bekamen die Schülerinnen und Schüler auch einen Einblick in Geometrisches Zeichnen. Wie auch letztes Jahr waren alle begeistert von diesem Projektunterricht.


Weiterlesen

Der Science Day

Neugierig auf die faszinierende Welt der Wissenschaft und Forschung

Der von Quantensprung organisierte Science day ermöglicht es Jugendlichen, mit der faszinierenden Welt der Wissenschaft und Forschung in Kontakt zu kommen. Auf Augenhöhe mit Forschern hatten 100 OberstufenschülerInnen des BG/BRG Neunkirchen am Mittwoch, den 8. März 2017 die Möglichkeit, diese Welt in vielen ihrer Facetten kennenzulernen.

Weiterlesen